News vom FVTG und SFV

RSS Fischereiverband Thurgau

  • HV 2024 Februar 18, 2024
    Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 12. April 2024 in Bischofszell statt. Anträge an den Vorstand können bereits schriftlich eingereicht werden. Der Beitrag HV 2024 erschien zuerst auf Fischereiverband Thurgau.
    Christoph Maurer
  • Flusskrebse im Thurgau Februar 18, 2024
    Flusskrebse im Kanton Thurgau. Welche Arten gibt es? Was fressen sie? Wo kommen sie vor? Der Beitrag Flusskrebse im Thurgau erschien zuerst auf Fischereiverband Thurgau.
    Christoph Maurer
  • JUNGFISCHERMEISTERSCHAFT 2024 Februar 17, 2024
    24. August 2024 findet die Jungfischermeisterschaft des SFV statt. Austragungsort ist der Moossee in Moosseedorf bei Bern Der Beitrag JUNGFISCHERMEISTERSCHAFT 2024 erschien zuerst auf Fischereiverband Thurgau.
    Christoph Maurer

RSS Schweizerischer Fischereiverband SFV

  • Die Marmorata - Fisch des Jahres 2024 Januar 2, 2024
    SFV-FSP - Perfekt getarnt beherrschte die Marmorata-Forelle während Jahrtausenden die Gewässer der Südschweiz. Der Schweizerische Fischerei-Verband SFV hat sie zum Fisch des Jahres 2024 gewählt, weil sie Botschafterin der einzigartigen Fischvielfalt der Alpensüdseite ist.
  • Fischbesatz in der Schweiz Dezember 14, 2023
    SFV-FSP - Die Übersicht über die Schweizer Wirkungskontrollen von Fischbesatzmassnahmen ab 1981 zeigt, dass Besatz nicht dazu geeignet ist, die Wildfischbestände nachhaltig zu stützen. Im besten Fall steigen die Fänge der Fischer. Um die Fischvielfalt in unseren Gewässern zu erhalten, wird empfohlen, diese Praxis baldmöglichst einzustellen und die Wiederherstellung der Lebensräume zu fördern. Falls Besatz […]
  • LiveSonar-Technik Dezember 6, 2023
    SFV-FSP - Die LiveSonar-Technik sorgt unter Fischerinnen und Fischern für engagierte Diskussionen. Dabei geht es im Kern um die Grundsatzfrage Technologiefortschritt versus Naturerlebnis. Eine zunehmende Zahl von Kantonen befasst sich mit einem Verbot der LiveSonar-Technik – oder hat es bereits beschlossen.
  • Schon wieder: qualvolles Aal-Gemetzel am Hochrhein November 24, 2023
    SFV-FSP - Wenn nicht tot, dann schwer verletzt oder verstümmelt: Unterhalb des Rheinkraftwerks bei Schaffhausen präsentiert sich dieser Tage erneut ein Bild des Grauens. Aale schwimmen auf ihrer Wanderung mangels Fischabstieg in die Turbinen und verenden. Der Schweizerische Fischerei-Verband SFV fordert Massnahmen!
  • Projektbeauftragte/n November 14, 2023
    SFV-FSP - Die Verbände Pro Natura, SFV (Schweizerischer Fischerei-Verband) und WWF haben das Schweizerische Kompetenzzentrum Fischerei (SKF) beauftragt, das 2017 gestartete Projekt "Doubs vivant" weiterzuführen. Eines der Hauptziele dieses Projekts ist es, die Qualität des Doubs zu verbessern und für die Umsetzung des nationalen Aktionsplans des Bundesamts für Umwelt zu sorgen. Parallel dazu möchte das […]